AGB und Impressum


Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Abschluss des Reisevertrages:

Mit der Buchung einer Leistung von vista verde tours servicos turisticos lda. (nachfolgend kurz vista verde tours genannt) bieten Sie uns den Abschluss eines Reisevertrages verbindlich an. Dieser gilt für alle in der Anmeldung angeführten Teilnehmer. Im Reisevertrag müssen die wesentlichen Vertragsbestandteile (Preis, Leistung und Termin) angeführt sein. Die Buchung bedarf der schriftlichen Form (per Fax oder e-mail). 

Nach erfolgter schriftlicher Anmeldung erhält der Kunde eine Reisebestätigung (per e-mail) von vista verde tours, anschließend tritt der Vertragsabschluss ein (Bitte kontrollierten Sie zuvor alle Angaben und Daten auf deren Richtigkeit und Vollständigkeit!).

 

2. Anzahlung und Restzahlung:

Mit Vertragsabschluss wird eine Anzahlung von 20 % des Reisepreises auf das kapverdische Geschäftskonto von vista verde tours fällig. Die Restzahlung ist bis spätestens 21 Tage vor Reiseantritt fällig, d.h. sie muss dem Konto bis zu diesem Datum gutgeschrieben sein.

Ist der fällige Reisepreis bis zum vertraglich vereinbarten Reiseantritt nicht vollständig bezahlt, ist vista verde tours von der Leistung frei und kann vom Kunden die entsprechenden Rücktrittskosten verlangen.

Reiseunterlagen werden erst nach Vollzahlung verschickt - Nachteile aufgrund zu spät eingegangener Zahlungen trägt der Gast!

 

3. Leistungen und Informationen:

Der Umfang der vertraglich vereinbarten Leistungen ist in der Beschreibung auf der Homepage und Reisebestätigung ersichtlich, die enthaltenen Angaben sind für vista verde tours bindend. vista verde tours behält sich jedoch vor, aus sachlich berechtigten, nicht vorhersehbaren Gründen eine Änderung der Leistungsangaben zu erklären, über die der Kunde vor der Buchung in Kenntnis gesetzt wird.

vista verde tours hat den Kunden, über die in der Destination geltenden Pass- und Einreise-Vorschriften zu informieren. Für die Einreise auf die Kapverden ist ein Touristenvisum im Reisepass erforderlich. Bei Einreise muss der Reisepass noch eine Gültigkeit von 6 Monaten aufweisen. Die Beantragung des Visums kann bei einer Aufenthaltsdauer bis zu 3 Wochen über vista verde tours erfolgen. Der Kunde ist für die Einhaltung der o.g. Vorschriften selbst verantwortlich. Alle Nachteile, welche ihm aus der Nichtbefolgung dieser Vorschriften erwachsen, gehen zu seinen Lasten.

 

4. Leistungs- und Preisänderungen:

Abweichungen des Programmablaufs sind aufgrund der Durchführung in der Natur nicht auszuschließen. Unerwartete Straßen- und Wetterverhältnisse, bauliche Veränderungen, aktualisierte und lohnendere Wanderziele können zu Änderungen des beschriebenen Programmablaufs führen. Diese Abweichungen erfolgen nur zum Wohle der Kunden und müssen eine adäquate Ersatzleistung darstellen.

vista verde tours behält sich vor, die ausgeschriebenen und mit der Buchung vereinbarten Preise im Falle der Erhöhung der Beförderungskosten (z. B. Treibstoffkosten) in diesem Umfang zu erhöhen. Eine solche Preisänderung ist bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn möglich. Bei Preiserhöhungen von mehr als 10% des gesamten Reisepreises ist der Kunde berechtigt, ohne Gebühren vom Reisevertrag zurückzutreten.

 

5. Internationale und nationale Flüge:

Da vista verde tours kein deutsches Reisebüro mit IATA-Lizenz ist, können keine internationalen Flugverbindungen reserviert oder gebucht werden. Der Kunde ist daher für die internationale Flugbuchung selbst verantwortlich (bei selbst durchgeführter Internet-Flugbuchung) oder beauftragt ein Reisebüro, für ihn die internationalen Flüge zu buchen.

Flugänderungen seitens der lokalen Airline für die Inlandsflüge werden teilweise kurzfristig mitgeteilt, entstehende Mehrkosten gehen zu Lasten des Kunden und werden nicht von vista verde tours übernommen. Ebenso verhält es sich mit den Fährverbindungen.

 

6. Rücktritt durch den Kunden, Umbuchungen:

Der Kunde kann jederzeit vor Reisebeginn von der Reise zurücktreten, dies hat in schriftlicher Form zu erfolgen. Bei Rücktritt stellt vista verde tours die nachfolgend aufgeführte prozentuale Entschädigung, bezogen auf den Gesamtpreis der gebuchten Reise, in Rechnung:

Bis 30. Tag vor Reiseantritt: 15% des Reisepreises

ab 29. Tag bis 22. Tag vor Reiseantritt: 25% des Reisepreises

ab 21. Tag bis 15. Tag vor Reiseantritt: 35% des Reisepreises

ab 14. Tag bis 7. Tag vor Reiseantritt: 45% des Reisepreises

ab 6. Tag bis 1. Tag vor Reiseantritt: 85% des Reisepreises

am Anreisetag oder bei Nichtantritt der Reise: 100% des Reisepreises

Entstandene Kosten, wie z.B. für Inlandsflüge werden in jedem Fall in Rechnung gestellt, unabhängig vom Stornierungsdatum.

 

7. Rücktritt / Kündigung durch vista verde tours:

vista verde tours kann in folgenden Fällen vor Antritt der Reise vom Reisevertrag zurücktreten oder nach Antritt der Reise den Reisevertrag ohne Einhaltung einer Frist kündigen:

Wenn der Reisende die Durchführung der Leistungen ungeachtet einer Abmahnung nachhaltig stört oder wenn er sich in solchem Maße vertragswidrig verhält, dass die sofortige Aufhebung des Vertrages gerechtfertigt ist.

Bei einer Kündigung durch vista verde tours behält vista verde tours den Anspruch auf den Reisepreis, muss sich jedoch den Wert der ersparten Aufwendungen sowie diejenigen Vorteile anrechnen lassen, die vista verde tours aus einer anderweitigen Verwendung der nicht in Anspruch genommenen Leistungen erlangt, einschließlich der ihm von Leistungsträgern gutgebrachten Beträge.

 

8. Haftung :

 

vista verde tours lda. haftet für

1. die gewissenhafte Reiseplanung

2. die sorgfältige Auswahl der Leistungsträger / Partner

3. die Richtigkeit aller in der Reisebeschreibung angegebenen Leistungen

4. die ordnungsgemäße Erbringung der vertraglich vereinbarten Reiseleistungen.

 

Die Teilnahme an einer Leistung von vista verde tours erfolgt als selbständiger Reisender, in eigener Verantwortung und auf eigenes Risiko.

 

9. Reiseversicherung / -bestimmungen, Risiken bei Wanderreisen:

Der Teilnehmer ist für die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen des Reiselandes ebenso selbst verantwortlich wie für einen ausreichenden Versicherungsschutz.

Da beim Wandern in der Natur ein erhöhtes Unfall-, Verletzungs- und Erkrankungsrisiko besteht, können selbst bei verantwortungsvoller Betreuung durch den lokalen Wanderführer, Schäden nicht ausgeschlossen werden. Diese Risiken hat der Kunde selbst zu tragen, sofern der Wanderführer nicht fahrlässig seine Pflichten verletzt hat und dadurch zu Schäden des Kunden beigetragen hat.

 

10. Anmeldung von Ansprüchen und Verjährung:

Will der Kunde gegenüber vista verde tours Forderungen wegen nicht erbrachter Leistungen anmelden, hat er diese Ansprüche innerhalb eines Monats nach Beendigung der vertraglich vorgesehenen Beendigung der Reise bekannt zugeben. Danach ist dies nur noch möglich, wenn der Kunde ohne eigenes Verschulden an der Einhaltung der Frist gehindert war. Vertragliche Ansprüche des Kunden verjähren innerhalb eines Jahres. Die Verjährung beginnt an dem Tag, an dem die Reise nach dem Vertrag enden sollte.

Reisemängel sind nach Möglichkeit noch vor Ort bei vista verde tours zu melden, so dass vista verde tours die Gelegenheit hat diesen Mangel zu beseitigen.

 

11. Einschränkungen:

Irrtum bei Preisangaben und Terminen vorbehalten.

 

Stand April 2012

 

vista verde tours lda.

C.P. 83

São Filipe

FOGO / Cabo Verde

NIF / Steuernummer: 251185524

 

 

 

Impressum

Verantwortlicher Dienstanbieter
gemäß § 5 TMG für www.vista-verde.com

vista verde tours Servicos Turisticos Lda.
C.P. 83, Sao Filipe, Fogo

Cabo Verde

Telefon: 00238-9930788
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

© Copyright

Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigungen, Verbreitungen und jegliche Form der Verwendung im Ganzen oder in Teilen dieser Homepage bedürfen der Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers und/oder einer vertraglichen Vereinbarung.

 

 

Realisierung

Inhalte und Textliche Gestaltung

Heike Alter
Kai Pardon

Annica Weber

Gestaltung und Realisierung der Website

Posdiena Wrobel Kommunikationsdesign GbR

www.posdiena-wrobel.de

Bildnachweis

vista verde tours und One World Archiv

Wir bedanken uns bei allen Nichtgenannten, die uns ihr Bildmaterial zur Verfügung gestellt haben.

vista-verde logo